Kleiner Jahresrückblick

Wie wholesale jerseys China lief cheap nfl jerseys die cheap jerseys Saison Hacked 2012 First für uns? Sie lief super und das obwohl der Wettergott nicht immer so mitspielte, wie wir es uns häufig gewünscht hätten. Am Jahresende landeten wir auf Platz 76 der weltweiten Wertung im Onlinecontest (OLC) und insgesamt erflogen wir in dieser Saison 43.618 Streckenflugkilometer.

Doch fangen wir am Anfang an. Einige unserer Piloten waren dieses Jahr auf Meisterschaften unterwegs. So gingen Florian Brix und Peter Will (beide von der MBB-SG) auf dem internationalen Hahnweidewettbewerb an den Start. Auch wenn es am Ende nur für Platzierungen im Mittelfeld reichte, hatten beide ihren Spaß und konnten viele interessante Erfahrungen sammeln. Benedikt Goller und Klaus Harzenetter vom LSV Gersthofen nahmen am Farrenbergwettbewerb teil und dann haben wir noch einen neuen Star in unserer Mitte: Stefan Langer von der MBB-SG Flugsportgruppe qualifizierte sich auf den deutschen Juniorenmeisterschaften sowohl für den C-Kader des deutschen Segelflugs als auch für die deutsche Juniorennationalmannschaft. Klasse Stefan, wir sind stolz auf dich!

Neben vielen vielen Flugstunden, Ferienfluglagern, Segelflugurlauben in Südfrankreich und zahlreichen Grillfesten lief die ganze Flugsaison unfallfrei und problemlos ab und zum krönenden Abschluss des Jahres fand am ersten Novemberwochenende im Augsburger Kongresszentrum der deutsche Segelfliegertag statt. Hier kamen über 1000 Piloten aus ganz Deutschland zusammen und es gab Fachvorträge und kleine Ausstellungen.

Jetzt ist erst einmal Winterpause und die Flugzeuge werden gewartet und auf Vordermann gebracht, damit wir dann Ende März pünktlich zur kommenden Saison wieder an den Start gehen können.